Wir haben uns Gedanken gemacht, wie du deine Sportwetten für die anstehende Europameisterschaft planen kannst. In diesem Artikel erfährst du alles über die Teilnehmer, Termine und Austragungsorte der UEFA EURO 2024. Du wirst die Top-Favoriten und Überraschungsteams entdecken, die um den begehrten Titel kämpfen, und die Stars sowie Newcomer kennenlernen, die auf dem Spielfeld im Rampenlicht stehen werden. Die Schweizer Nationalmannschaft wird dabei eine zentrale Rolle spielen. Außerdem kannst du die besten Euro 2024 Bonusangebote der Wettanbieter für die Schweiz vergleichen und dir attraktive Boni und Topquoten sichern. Schließlich helfen wir dir, die Bonusbedingungen zu verstehen, damit du das Beste aus deinem Euro 2024 Bonus herausholen kannst und optimal auf die Spiele der Schweiz vorbereitet bist.

Euro 2024 Bonus

EURO 2024: Boni und Promos

Die Spannung steigt: Countdown zur Euro 2024

Die UEFA EURO 2024 verspricht ein spektakuläres Fussballfest, das am Freitag, dem 14. Juni in München eröffnet wird und am Sonntag, dem 14. Juli mit dem Finale in Berlin seinen Höhepunkt findet. Dieses Turnier wird die Herzen von Fussballfans auf der ganzen Welt höher schlagen lassen, da es nicht nur hochkarätige Spiele, sondern ebenso eine Fülle an Emotionen und spannenden Momenten bieten wird.

Das Eröffnungsspiel markiert den Auftakt zu einem Sommer voller sportlicher Höhepunkte. In den folgenden Wochen werden 24 Nationalmannschaften aus Europa um den begehrten Titel kämpfen. Die Vorfreude ist riesig, denn die EURO ist nicht nur ein Turnier, sondern ein Ereignis, das ganze Nationen vereint und Millionen von Zuschauern begeistert.

Deutschland, als Gastgeberland, wird sicherlich in den Fokus rücken. Die Fans erwarten viel von ihrer Mannschaft, die auf heimischem Boden den Triumph anstrebt. Doch ebenso andere Teams wie Frankreich, Spanien, Portugal und England gelten als starke Anwärter auf den Titel. Es wird interessant sein zu sehen, welche Spieler zu den Stars des Turniers aufsteigen und mit ihren Leistungen die Blicke auf sich ziehen werden.

Die Stadien in verschiedenen Städten Deutschlands bieten eine fantastische Kulisse für die Spiele. Von der Allianz Arena in München bis zur beeindruckenden Kulisse des Olympiastadions in Berlin wird jedes Match von einer einzigartigen Atmosphäre begleitet sein. Die EURO 2024 wird nicht nur die Fussballwelt in Atem halten, sondern ebenfalls den Tourismus und die Wirtschaft in Deutschland beleben.

Top-Favoriten und Überraschungsteams: Wer wird die Euro 2024 dominieren?

Die UEFA EURO 2024 verspricht ein hochkarätiges Turnier mit einer Vielzahl von Favoriten, die um den begehrten Titel kämpfen werden. Unter den Top-Anwärtern auf den Europameistertitel befinden sich traditionell starke Teams wie England, Deutschland, Italien, Frankreich, Spanien, die Niederlande und Portugal.

England geht als eines der Favoriten in die EURO 2024. Das Team hat eine talentierte Spielerriege, angeführt von Stars wie Harry Kane, Jude Bellingham und Jadon Sancho. Nach dem Finaleinzug bei der letzten EURO und der guten Vorstellung bei der Weltmeisterschaft 2022 wird England bestrebt sein, endlich einen internationalen Titel zu gewinnen.

Deutschland, als Gastgeber, wird sicherlich eine ernstzunehmende Kraft sein. Mit einer Mischung aus erfahrenen Spielern wie Manuel Neuer und Toni Kroos sowie aufstrebenden Talenten wie Kai Havertz und Florian Wirtz hat die deutsche Nationalmannschaft das Potenzial, weit zu kommen und den Heimvorteil zu nutzen.

Italien, der amtierende Europameister von 2020, wird seinen Titel verteidigen wollen. Trotz einiger Schwierigkeiten in der Qualifikation ist Italien bekannt für seine taktische Stärke und kämpferische Mentalität unter Trainer Luciano Spalletti.

Frankreich, die Weltmeister von 2018, ist ebenfalls ein heisser Anwärter auf den EURO-Titel. Mit einem Kader voller Superstars wie Kylian Mbappé, Aurélien Tchouémani und Antoine Griezmann wird die Équipe Tricolore schwer zu besiegen sein.

Spanien, obwohl sie bei der letzten EURO frühzeitig ausschieden, haben eine junge und talentierte Mannschaft, die den Ballbesitzfussball perfektioniert hat. Spieler wie Dani Olmo, Gavi und Ferran Torres werden den spanischen Angriff anführen.

Die Niederlande kehren nach ihrer Abwesenheit bei der letzten EM in die Turnierszene zurück. Unter der Leitung von Bondscoach Ronald Koeman und mit Spielern wie Frenkie de Jong und Memphis Depay streben sie nach Erfolg.

Portugal, die Europameister von 2016, werden von Cristiano Ronaldo angeführt und sind immer eine Bedrohung für jeden Gegner. Mit einer Mischung aus Erfahrung und jugendlichem Elan wird Portugal sicherlich wieder für Furore sorgen.

Unser Geheimtipp für die EM sind aber die beiden Alpennationen Österreich und die Schweiz. Hier wurde in den letzten Jahren viel investiert in die Nationalmannschaft und es ist womöglich diesmal so weit, dass echte Früchte geerntet werden können.

Die Schweiz bei der Euro 2024

Die Schweizer Nationalmannschaft, die «Nati», bereitet sich auf ihre sechste Teilnahme an der Europameisterschaft vor. Bei der letzten EURO 2021 erreichte die Schweiz erstmals das Viertelfinale. In Gruppe A trifft die Schweiz auf Deutschland, Schottland und Ungarn. Deutschland gilt als Favorit auf den Gruppensieg. Da bis zu drei Teams ins Achtelfinale einziehen können, stehen die Chancen der Schweiz gut. Das Eröffnungsspiel gegen Ungarn findet am 15. Juni statt. Die drei Gruppenspiele bieten zahlreiche Möglichkeiten für EM-Wetten auf die Schweiz, da die Quoten aufgrund der Außenseiterrolle der Nati attraktiv sind.

Spieler im Rampenlicht: Stars und Newcomer bei der Euro 2024

Deutschland geht bei der UEFA EURO 2024 mit einem aufregenden Duo junger Talente an den Start: Florian Wirtz und Jamal Musiala. Diese beiden Spieler gelten als aufstrebende Stars im deutschen Fussball und werden bei diesem Turnier eine bedeutende Rolle spielen. Florian Wirtz, der bei Bayer Leverkusen spielt, ist ein hochbegabter Mittelfeldspieler mit exzellenten technischen Fähigkeiten und Spielverständnis. Er ist bekannt für seine Kreativität und seine Fähigkeit, Tore zu erzielen oder vorzubereiten.

Jamal Musiala, der für den FC Bayern München spielt, ist ein vielseitiger Spieler, der sowohl im Mittelfeld und im Angriff eingesetzt werden kann. Mit seiner Schnelligkeit, Ballkontrolle und Durchsetzungsvermögen ist er eine Bereicherung für jede Mannschaft.

Auf der internationalen Bühne werden Spieler wie Kylian Mbappé und Harry Kane zweifellos im Mittelpunkt stehen. Mbappé, der für Paris Saint-Germain spielt, ist einer der talentiertesten Stürmer der Welt und wird Frankreichs Angriffslinie anführen. Seine Geschwindigkeit und Fähigkeit, Tore aus dem Nichts zu erzielen, machen ihn zu einem gefürchteten Gegner.

Harry Kane, Kapitän der englischen Nationalmannschaft und Stürmer bei Bayern München, wird ebenfalls einer der Schlüsselspieler bei der EURO 2024 sein. Mit seiner Torgefährlichkeit und seinem Gespür für den Abschluss wird er Englands Hoffnungen auf den Titel tragen.

Taktiken und Strategien: Was erwartet uns auf dem Spielfeld?

Der Trend zu defensiven Systemen im internationalen Fussball hat sich in den letzten Jahren verstärkt gezeigt, insbesondere bei grossen Turnieren wie der Weltmeisterschaft. Bei der letzten Weltmeisterschaft 2022 war zu beobachten, dass Mannschaften mit einem starken Fokus auf Defensive und taktischer Disziplin grosse Erfolge erzielt haben.

Ein Beispiel hierfür ist Italien, das die Europameisterschaft 2021 gewonnen hat. Die italienische Mannschaft unter Trainer Roberto Mancini setzte auf eine kompakte Defensive und schnelles Umschaltspiel. Durch eine solide Abwehrarbeit und effektive Konterangriffe navigierte Italien erfolgreich durch das Turnier und errang den Titel.

Andere Teams wie Belgien und Frankreich setzten auf ähnliche taktische Ansätze mit einer starken Betonung auf die Verteidigung. Diese Mannschaften haben gezeigt, dass eine solide Defensive ein entscheidender Faktor sein kann, um in großen Turnieren erfolgreich zu sein. Hier ist es interessant, sich die EM Quoten für wenige Tore anzuschauen.

Dieser Trend wird sich bei der UEFA EURO 2024 fortsetzen, da viele Teams versuchen werden, defensiv stabil zu stehen und durch schnelles Umschalten zum Erfolg zu kommen. Taktische Disziplin und Teamarbeit werden entscheidend sein, um starke Offensivmannschaften zu kontrollieren und Chancen zu kreieren.

Die EURO 2024 wird sicherlich interessante taktische Duellen und Strategien bieten, während die Mannschaften versuchen, den richtigen Mix aus Defensive und Angriff zu finden, um erfolgreich zu sein. Es bleibt abzuwarten, welcher Ansatz sich letztendlich als der erfolgreichste herausstellen wird.

Hol dir den besten Euro 2024 Bonus: Wettanbieter im Vergleich

Wenn du auf der Suche nach den besten Euro 2024 Bonusangeboten für die EM bist, siehst du dir am besten einige attraktive Deals der Wettanbieter genauer an. Bet365 bietet beispielsweise einen grosszügigen Bonus von 100 % bis zu 100 CHF in Gratiswetten für neue Kunden in der Schweiz an. Dies ist eine fantastische Möglichkeit, deine EM-Wetten zu platzieren und dabei weiteres Guthaben zu erhalten.

BetOnRed Schweiz lockt ebenfalls mit einem verlockenden Willkommenspaket, das bis zu 450 € Bonus umfasst. Dieses Angebot kann deine Gewinnchancen bei der Euro 2024 erheblich steigern und dir mehr Flexibilität bei deinen Wetten bieten.

Für Spieler in der Schweiz bietet ebenso Boomerang.bet einen attraktiven Bonus von 100 % bis zu 500€. Mit diesem Bonus kannst du dein Wettguthaben verdoppeln und somit noch mehr von der EURO 2024 erleben.

Diese Bonusangebote sind eine grossartige Möglichkeit, um das Beste aus deinen EM-Wetten herauszuholen und weitere Spannung in das Turnier zu bringen. Vergiss nicht, die Bedingungen und Konditionen der Angebote in der Schweiz zu überprüfen, damit du das Maximum aus deiner Spielerfahrung herausholen kannst.

Bonusbedingungen verstehen: So sicherst du dir deinen Vorteil

Wenn du den besten Euro 2024 Bonus nutzen möchtest, ist es wichtig, die Bedingungen und Konditionen der Angebote zu verstehen. Bei vielen Wettanbietern gelten bestimmte Einschränkungen und Anforderungen für Bonusangebote. Beispielsweise müssen bestimmte Umsatzbedingungen erfüllt werden, bevor Gewinne aus Bonusgeldern ausgezahlt werden können.

Es ist ratsam, die Bonusbedingungen sorgfältig zu lesen, um Missverständnisse zu vermeiden. Achte besonders auf Mindesteinzahlungsbeträge, Wettanforderungen und Zeitrahmen für die Nutzung des Bonusguthabens. Manche Boni erfordern spezielle Bonuscodes, die bei der Anmeldung oder Einzahlung eingegeben werden müssen.

Ebenso vergleichst du die verschiedenen Bonusangebote, um das für dich passende Angebot zu finden. Berücksichtige nicht nur die Höhe des Bonus, sondern ebenso die Qualität des Wettanbieters, das Wettangebot und den Kundenservice.

Bis zu 500 CHF sichern
Max Hofer Image

Max Hofer

Chef-Redakteur 102 Artikel

Mein Name ist Max Hofer, und ich bin leidenschaftlicher Sportwetten-Fan. Wenn ich ein Fußballspiel verfolge – sei es im Stadion oder daheim am Fernseher – dann gehört für mich eine Wette einfach dazu. Vor einigen Jahren habe ich meine Leidenschaft zum Beruf gemacht und bin seitdem als Chef-Redakteur für SportwettenSchweiz tätig..

Weitere Informationen zu Max Hofer Arrow